Professur für Internationale Planungssysteme

Cities Regrowing Smaller (CIRES)

Aufgrund der Veränderungen in der Bevölkerungsstruktur und des wirtschaftlichen Strukturwandels ist das Phänomen der schrumpfenden Stadt in Europa weit verbreitet. Eine Hauptaufgabe der europäischen Stadtplanung ist es daher, zukünftige Planungen auf der Grundlage kleinerer, aber lebenswerter Städte durchzuführen. Vor diesem Hintergrund soll das Projekt dazu beitragen, das Wissen über Strategien zur Bewältigung von Schrumpfung in Europa zu erweitern. Durch den Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse zu solchen Erneuerungsstrategien und die Entwicklung neuer Ideen als Modellprojekte liefert das Netzwerk Lösungsansätze für die genannten Probleme und leistet einen Beitrag zur Umstrukturierung schrumpfender Städte in Europa. Die Ergebnisse aus dieser europaweiten Kooperation werden in der Entwicklung eines gemeinsamen Handbuchs für Planungspraktiker und einer Übersicht der aktuellen Forschungsaktivitäten sowohl bei der Entwicklung von Erneuerungsstrategien als auch von Modellprojekten münden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ShrinkingCities.eu

Zum Seitenanfang