Professur für Internationale Planungssysteme

Die Diplomarbeit war eine Prüfungsarbeit, die die wissenschaftliche Ausbildung im Diplomstudiengang Raum- und Umweltplanung abgeschlossen hat. Die Diplomarbeit sollte zeigen, dass die Studierenden in begrenzter Zeit ein Problem aus ihrer Fachrichtung selbständig nach wissenschaftlichen Methoden lösen können.

Die Diplomarbeit konnte auch in Form einer Gruppenarbeit (von maximal 2 Studierenden) zugelassen werden, wenn der als Prüfungsleistung zu bewertende Beitrag der oder des einzelnen Studierenden auf Grund von objektiven Kriterien, die eine eindeutige Abgrenzung ermöglichen (z.B. Angabe von Abschnitten oder Seitenzahlen), deutlich unterscheidbar und bewertbar waren.


Im folgenden finden Sie eine Übersicht der im jeweiligen Jahr abgeschlossenen Diplomarbeiten am Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Planungssysteme.

2017

2013

2012

 

 

Zum Seitenanfang