Professur für Internationale Planungssysteme

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Karina M. Pallagst

Fachliche Schwerpunkte

Vergleichende Stadt- und Regionalentwicklung, Schrumpfende Städte im internationalen Kontext, Planung in den USA, europäische Raumentwicklung, Planungskultur und Growth Management.

Siehe auch Profil auf Google Scholar, Researchgate.net und Academia.edu


Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 8.2.2017 Prodekanin des Fachbereichs Raum- und Umweltplanung

Seit 1.7.2010 Universitätsprofessorin für Internationale Planungssysteme an der Technischen Universität Kaiserslautern

2006 – 2010 Program Director am Center for Global Metropolitan Studies der University of California, Berkeley

2006 Habilitation im Fach Raumordnung an der Fakultät Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften, Technische Universität Dresden

2004 –2005 Vertretungsprofessur im Department of Urban and Regional Planning der San José State University

2002 – 2004 Fedor-Lynen-Stipendiatin der Alexander von Humboldt Stiftung, Bonn, zur Durchführung eines Forschungsaufenthaltes in den USA

2001 – 2010 Gastwissenschaftlerin und Projektkoordinatorin am Institute of Urban and Regional Development (IURD) der University of California at Berkeley

1999 Promotion (Dr.-Ing.) an der Technischen Universität Kaiserslautern

1997 – 2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Leibnitz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), Dresden (2001 – 2006 beurlaubt für Auslandsaufenthalt)

1994 – 1997 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehr- und Forschungsgebiet Regional- und Landesplanung der Universität Kaiserslautern

1988 – 1994 Studium der Raum- und Umweltplanung an der Universität Kaiserslautern


Gutachtertätigkeiten

Für Forschungsgremien:
Deutsche Forschungsgemeinschaft
National Science Foundation der USA
Fulbright Commission
DAAD Fachgutachterin für Stipendien im Bereich Architektur/Planung
Gutachtertätigkeit für den Schweizerischen Nationalfonds
Gutachtertätigkeit für die Forschungs- und Wissenschaftsstiftung Hamburg

Für referierte Zeitschriften und Verlage:
Town Planning Review, European Planning Studies, Planning Practice and Research, Journal of Urban Affairs, DISP, Landscape and Urban Planning, Cities, Journal of Urban Design, Planning Practice and Research, Urban Affairs Review, Journal of Landscape Architecture, Habitat International, Urban Studies, Environment and Planning A, Landscape and Urban Planning, Journal of Urban Design, Routledge, Berkeley Press


Gremienarbeit und Ämter

Seit 2013 Vorsitzende des Best Published Paper Prize Committee von AESOP (Association of European Schools of Planning)

Seit 2013 Mitglied im Council of Representatives von AESOP (Association of European Schools of Planning)

2013-2016 Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Border Futures Landesarbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz/Hessen (Saarland der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL))

2010-2013 Mitglied im Management Committee EU COST Action Cities Regrowing Smaller

Seit 2010 Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift Town Planning Review

Seit 2006 Vorsitzende/Management Board Member des Shrinking Cities International Research Network (SCiRN)


Mitgliedschaft in Verbänden
(in alphabetischer Reihenfolge)

Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL)
Alumni-Vereinigung „Raum- und Umweltplanung in Kaiserslautern"
Association of American Geographers (AAG)
Deutscher Hochschulverband (DHV)
Deutscher Verband für angewandte Geographie (DVAG)
European Research Association (EURA)
Informationskreis für Raumplanung e. V. (IfR)


Aktuelle Publikationen (Stand 08/2018)

2018

Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover.

José G. Vargas Hernandez; Karina Pallagst; Patricia Hammer (2018): Strategy of sustainable development based on bio-economy. In. Revista Iberoamericana de Bioeconomía y Cambio Climático ISSN 2410-7980 Vol. 4, núm 7 (2018)

Vargas-Hernández, J.; Zdunek-Wielgołaska, J.; Pallagst, K. (2018): The Role of Urban Green Spaces in the Transformation of Community Ecosystem in Developing Countries; in: Benna, U. (Ed.) Optimizing Regional Development Through Transformative Urbanization, 204-224.

Vargas-Hernández J.G., Pallagst K., Zdunek-Wielgołaska J. (2018) Urban Green Spaces as a Component of an Ecosystem. In: Dhiman S., Marques J. (eds) Handbook of Engaged Sustainability. Springer, Cham

Vargas-Hernández, J., Pallagst, K.; Hammer, P. (2018): Bio-Economy at the Crossroads of Sustainable Development; in: Dhiman S., Marques J. (Eds.) Handbook of Engaged Sustainability; Springer, Cham.

Vargas-Hernández J.G., Pallagst K., Hammer P. (2018) Strategic Management Innovation of Urban Green Spaces for Sustainable Community Development. In: Dhiman S., Marques J. (eds) Handbook of Engaged Sustainability. Springer, Cham.

Pallagst, K. (2018) Smart Growth – Nachhaltige Steuerung der Siedlungsflächenentwicklung in der San Francisco Bay Area; in: von Hauff, M; Nguyen, Th (Eds.) Fortschritte in der Nachhaltigkeitsforschung. Nomos, Baden-Baden, 89-123

Vargas-Hernandez, J; Pallagst, K.; Hammer, P. (2018) Strategic Management Innovation of Urban Green Spaces for Sustainable Community Development. In: Dhiman S., Marques J. (eds) Handbook of Engaged Sustainability. Springer, Cham Publisher Name Springer, Cham. Online ISBN 978-3-319-53121-2 DOI

Karina Pallagst, René Fleschurz, Svenja Nothof, Tetsuji Uemura (2018) PlanShrinking² – Trajectories of planning cultures in shrinking cities: the cases Cleveland/USA, Bochum/Germany, and Nagasaki/Japan IPS Working Paper 2018 No. 1.

Pallagst, K. (2018) Ausgewählte grenzüberschreitende Kooperationsformen und die INTERREG-Förderung in Europa; in: Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover, 353-361.

Pallagst, K.; Caesar B.; Hartz, A. (2018) Einleitung: Border Futures - Ansatzpunkte für eine Weiterentwicklung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gebiet der LAG Rheinland-Pfalz/ Hessen/ Saarland; in: Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover. 4-11.

Pallagst, K.; Hartz, A.; Caesar B. (2018) Ausblick: Border Futures - Auf dem Weg zur Zukunftsfähigkeit von Grenzregionen; in: Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover. 338-346.

Pallagst, K.; Caesar B. (2018) Entwicklungspfade der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und Status quo; in: Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover. 12-27.

Pallagst, K.; Dörrenbächer, P.; Weith, Th. (2018); Grenzüberschreitende Kooperation theoretisch: Erklärungsansätze aus europäischer Integration, Regionalismus und Governance in: Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover. 28-40.

Pallagst, K.; Hartz, A. (2018) Raumplanung in Grenzregionen: Gratwanderung zwischen neuen Leitbildern und alten Planungstraditionen?; in: Pallagst, K; Hartz, A; Caesar, B. (Hrsg.) (2018) Border Futures – Zukunft Grenze – Avenir Frontière. Zukunftsfähigkeit grenzüberschreitender Zusammenarbeit“ abgeschlossen; Arbeitsberichte der ARL, Heft 20. Hannover. 70.87.

2017

Vargas-Hernández, J. G., Pallagst, K. and Hammer, P. (2017). Bio economy’s institutional and policy framework for the sustainable development of nature´s ecosystems. Economía Coyuntural, Revista de temas de perspectivas y coyuntura, 2017, vol. 2, issue 3, 51-104 

Pallagst, K., Fleschurz, R, Trapp, F. (2017) Greening the Shrinking City–New Sustainable Planning Approaches in the USA; in: Landscape research; special issue on Shrinking cities - expanding landscapes, Vol. 82-6, 1-12.

Pallagst, K. (2017) Substitute industries - panacea or false hope for shrinking cities? in DISP The planning review, 53 (2) 2017, 82-83

Pallagst, K.; Cunningham-Sabot, E; Mulligan, H.; Fol, S (2017): The shrinking city awakens - Introduction to the special issue on shrinking cities; Town Planning Review. Vol. 88-1, 9-14

Pallagst, K.; Fleschurz, R.; Said, S. (2017) What drives planning in a shrinking city? Tales from two German and two American cases; in: Town Planning Review, Special issue on shrinking cities. Vol. 88-1, S. 15-28

Karina Pallagst, José Vargas-Hernández, Patricia Hammer: Green innovation areas as contested spaces? Investigating potentials and risks of revitalization schemes in shrinking cities; AESOP Congress Lisbon Book of Abstracts, 2017.

Karina Pallagst: Rethinking planning cultures: from evidence-based research to conceptual implications; AESOP Congress Lisbon Book of Abstracts, 2017.

Pallagst, K. Vargas-Hernandez, J, Hammer, P (2017) URBAN GREEN SPACES AS A COMPONENT OF AN ECOSYSTEM: FUNCTIONS, SERVICES, USERS, COMMUNITY INVOLVEMENT, INITIATIVES AND ACTIONS; in: Mohamad el Shimy (Ed.): Economics of Variable Renewable Sources for Electric Energy Production, Lambert Academic Publishing, S. 444-500

2016

Pallagst, K.; Fleschurz, R.; Asaaied, S.: (2016) 适当收缩规模的城市: 两个德国城市的案例/
Right sizing the shrinking city: Tales from two German cases; in: South Architecture
Magazine; Special Issue on Industrial Heritage, 54-60. DOI10.3969/j.issn.1000-0232.2016.02.000

Spraul, K; Pallagst, K.; Jungbauer, P. (2016): Nachhaltige Stadtplanung und Steuerung der Flächennutzung – Die Green-Belt-Politik in Schottland und Lerneffekte für die deutsche kommunale Planung; in: Der moderne Staat, 2/2016, 299-323

2015

Pallagst, K.; Fleschurz, R. 2015: Shrinkage in Suburbia - the American Perspective; in ILS (Hrsg): Exploring the Future of Suburban Neighbourhoods under Conditions of Declining Growth, 42-54. E-publication.

Fleschurz, R. Pallagst, K. (2015): A Review of “Design After Decline: How America Rebuilds Shrinking Cities”, in: Journal of Planning Education and Research, first published on November 19, 2015 as doi:10.1177/0739456X15616436

Jain, M.; Pallagst, K. 2015: Land use beyond control: How fragmented governance created sprawl in the Delhi Metropolitan Area; in: DISP. Vol. 51, Issue 3, 29-43 DOI:10.1080/02513625.2015.1093349


Visitenkarte

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil.
Karina M. Pallagst

Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Planungssysteme

Pfaffenbergstraße 95
03-125
67663 Kaiserslautern

Tel.: +49 (0)631 205 5155
karina.pallagst(at)ru.uni-kl.de

 

Sprechzeiten in der Vorlesungszeit:

Mittwochs 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Geb. 3, Raum 125


Zum Seitenanfang