Lehrstuhl Stadt-, Regional- und Umweltökonomie

Liebe Studierende,

herzlich willkommen im Wintersemester 2020/2021! Wir hoffen, es geht Ihnen allen gut, und Sie sind bereit für ein Semester, das für Lehrende und Studierende erneut anders ablaufen wird, als wir es gewohnt sind:

 

1.               Der Lehrstuhl wird alle Veranstaltungen online anbieten und startet dieses Angebot ab dem 20. April 2020. Die angebotenen Lehrveranstaltungen finden Sie – wie gewohnt – im KIS. Eine Übersicht des gesamten Lehrangebots erhalten Sie unter dem folgenden Link:
https://www.kis.uni-kl.de/campus/all/EventList.asp?mode=unit&apps=TRUE&gguid=0xC3C06CD49C9236439D5E8485F3650244&sort=&tguid=0xD65FE6B4D05A418B8DA0225E366FCD1E

 

2.               In den Einträgen der entsprechenden Lehrveranstaltungen finden Sie zudem einen Link zum entsprechenden OLAT-Kurs. Belegen Sie die gewünschten OLAT-Kurse bitte innerhalb dieses Monats. Für die Buchung benötigen Sie zunächst kein Passwort. Ab dem 2.11.2020 ist der Zugang nur noch mit einem Passwort möglich, das per E-Mail bei den verantwortlichen Dozenten erfragt werden kann. 

3.               In der ersten Sitzung werden wir Sie über eine in OLAT eingebundene Videoplattform begrüßen und den Veranstaltungsaufbau erläutern. Die Vorlesungselemente werden entweder aufgezeichnet und in OLAT bereitgestellt oder live über ZOOM durchgeführt. Neues Material wird im gewohnten Wochenturnus bereitgestellt.   

5.               In Abhängigkeit von der Normalisierung unseres Alltags ist es nicht ausgeschlossen, dass wir in den letzten Semesterwochen wieder Präsenzelemente einbauen können. Dazu lässt sich derzeit aber noch keine belastbare Aussage treffen.

 

6.               Hausarbeiten sowie Bachelor- und Masterarbeiten können wie gewohnt geschrieben werden (die Beratung kann per Skype bzw. E-Mail erfolgen), studentische Präsentationen können online erfolgen (oder möglicherweise gegen Semesterende in der gewohnten Präsenz, s. Punkt 5).

 

Martin Junkernheinrich, Dominik Frankenberg und Hendrik Markert

Lehre

 

Lehrangebot im Bachelor Raumplanung

Lehrangebot im Master Umweltplanung und Recht

 

Lehrangebot im Master Stadt- und Regionalentwicklung

Exkursionen

 

Soziale Disparitäten als Herausforderung für die Stadtentwicklung am Beispiel der Freien und Hansestadt Hamburg

Exkursion in die Freie und Hansestadt Hamburg

Fluchtziel Deutschland: Räumliche Auswirkungen von Migration in der Metropole Ruhr

Exkursion in die Metropole Ruhr

Bericht zur Exkursion:

Zum Seitenanfang