Fachbereich Raum- und Umweltplanung

Stadtplanerisches Kolloqium “Überlaufende Städte: Strategien gegen Wohnungsnot und Gentrification”

 

Die meisten Großstädte in Deutschland sind mit massiven Wachstums-
problemen konfrontiert. Diskutiert werden wohnungspolitische und planerische Instrumente zur Bekämpfung der Wohnungskrise und der Verdrängungsprozesse. Dr. Monika Meyer ist Geschäftsführerin des Instituts für Wohnen und Umwelt Darmstadt, sie studierte Architektur an der TU Braunschweig. Martin Hunscher ist Leiter des Stadtplanungsamts Frankfurt/a.M., er hat in Dortmund Raumplanung studiert.
Auf der anschließenden Podiumsdiskussion werden die Vortragsthemen mit Kolleginnen des Fachbereichs Raum- und Umweltplanung vertieft und mit dem Plenum diskutiert.

Gäste:

Dr. Monika Meyer, IWU Darmstadt
Martin Hunscher, Stadtplanungsamt Frankfurt/M.
Podium: Prof. Dr. Annette Spellerberg, TUK
Moderation: Prof. Dr. Detlef Kurth

 

 

18 Uhr

Gebäude 1, Raum 160

 

Flyer mit allen Veranstaltungen

 

 

Zum Seitenanfang