Fachbereich Raum- und Umweltplanung

Stadtplanerisches Kolloqium: “Zukünfte für Stadtregionen: Restriktive Planung versus proaktive Entwicklung?”


Angesichts der demographischen und klimatischen Herausforderungen sind viele Probleme nicht mehr kommunal, sondern nur noch interkommunal oder in der Stadtregion zu lösen. Diskutiert werden formelle und informelle Strategien für eine aktive stadtregionale Planung. Prof. Dr. Klaus Kunzmann war Professor für Europäische Raumplanung an der TU Dortmund. Thomas Kiwitt ist Planungsdirektor beim Verband Region
Stuttgart, er hat Raum- und Umweltplanung an der TU Kaiserslautern studiert.
Auf der anschließenden Podiumsdiskussion werden die Vortragsthemen mit Kolleginnen des Fachbereichs Raum- und Umweltplanung vertieft und mit dem Plenum diskutiert.

 

Gäste:

Prof. Dr. Klaus Kunzmann, TU Dortmund (bis 2006)
Thomas Kiwitt, Verband Region Stuttgart
Podium: Prof. Dr. Gabi Troeger-Weiß, TUK
Moderation: Prof. Dr. Detlef Kurth

 

18 Uhr

Gebäude 1, Raum 160

 

Flyer mit allen Veranstaltungen

 

 

Zum Seitenanfang